Systemische Beratung - Coaching - Supervision

in Lüneburg und Winsen-Luhe

Marko Richter-Höfer - Dipl.Päd. Systemischer psych. Berater Supervison

Über mich

Marko Richter Systemischer Berater

Marko Norbert Richter, geboren 1974, Diplom-Pädagoge und Systemischer Psychologischer Berater

jhj

dfdf

gfgfg

mmm

Berufliche Qualifikationen und Stationen: 

1994-2001 Studium der Erziehungswissenschaften, (Psychologie und Soziologie im Nebenfach) an der Universität Lüneburg – heute Leuphana Universität Lüneburg

2013 Ausbildung zum Systemischen Psychologischen Berater am Hamburger Institut für systemische Lösungen.

Meine Abschlussarbeit mit der Note „sehr gut“ zum Thema „Rolle und Haltung in der systemischen Beratung“ finden Sie hier.

2018 Ausbildung zur Insoweit erfahrenen Fachkraft 8a – Kinderschutz

2020 Zertifikate in „Traumapädagogik“ und der Entwicklung von „Schutzkonzepten in Organisationen„.

2021 Modul-Studium „Supervision“ an der ASAS (Austrian school of applied studies). Mündliche Prüfung mit der Note „sehr gut“  abgeschlossen.

uuu

2001-2018 sozialpädagogischer Gruppenleiter bei SPIel und NAchhilfeTeam e.V. in Buchholz i.d. Nordheide (Außerschulische Jugendhilfe). Elternberatung, Erziehungsberatung, Familienberatung sowie Einzelberatung gehören in diesem Bereich zum „täglich Brot“. Der helfende Aspekt macht für mich immer noch den größten Reiz dieser Arbeit aus.

2018 – 2019 ambulante Familienhilfe bei VSE Lüneburg

Seit 2019 Fachkraft im Kinderschutzzentrum Nord-Ost-Niedersachsen mit dem Auftrag der Fachberatung und Fortbildungsarbeit rund um das Thema „Kinderschutz“.

Erfahrungen als Dozent an der VHS Lüneburg im Bereich „Neue Medien“ (1999-2000) und als Lehrer in der Computerschule für Kinder „Profikids“ in Winsen Luhe (1997-2000).

Ab 2019 Referent am Kompetenzzentrum für Lehrkräftebildung (KomZe) der Leuphana-Uni Lüneburg zu den Themen „Schwierige Elterngespräche bei Kindeswohlgefährdung“   und „Schutzkonzepte“.

Supervisions- und Psychologische Selbsterfahrung.

  • Musiker
  • Hobbyfotograf
  • Spirituell interessiert
  • Erprobter „Familiensteller“